Suche:

┃ ➜ Verwaltung ➜ Service ➜ Stellenangebote

Stellenangebote

 

Bitte beachten Sie unsere datenschutzrechlichen Informationen insbesondere zu Bewerbungsverfahren unter https://www.amt-schlieben.de/verwaltung/rechtliches/datenschutz/.

Bitte beachten Sie folgende allgemeine Datenschutzinformation zur Erhebung personenbezogener Daten durch das Amt Schlieben gemäß Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO):
datenschutz-informationsblatt_bewerbungsverfahren.pdf

Die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren anfallenden Kosten werden von uns nicht erstattet. Bitte legen Sie den Bewerbungsunterlagen ausschließlich Kopien bei, welche zwei Monate nach Ende der Bewerbungsfrist vernichtet werden können.
Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen ist nur möglich, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.

 

12.10.2021
Informationen zur Stellenausschreibung im Amt Schlieben
Das Amt Schlieben sucht für den Bereich Horteinrichtung in der Stadt Schlieben zum 01.07.2023 eine/n

                                                           Hortleiter/in (m/w/d)
 
mit einer wöchhentlichen Arbeitszeit die sich nach notwendigen pädagogischen Personalstunden richtet.

In der Horteinrichtung werden derzeit bis zu 120 Kinder im Grundschulalter betreut.


Ihr Profil:
  • die abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in mit Zusatzqualifikation als Leiter/in einer Kindertageseinrichtung oder gleichartige und gleichwertige Qualifikation gemäß § 9 KitaPersV
  • praktische Erfahrungen in einer Leitungsfunktion (wünschenswert)
  • ein hohes Maß an Fachwissen beim Umgang mit Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren
  • kompetente Mitarbeiterführung und Teamarbeit sowie hohe Sozialkompetenz
  • Durchsetzungsfähigkeit, Innovationbereitschaft, Stresstoleranz und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein und Engagement

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD/VKA Ost für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst. Zeiten im öffentlichen Dienst werden annerkannt.

Für Bewerbende, die ab dem 01.01.1972 geboren wurden, ist Voraussetzung für die Aufnahme der Tätigkeit der vorherige Nachweis des Vorliegens von mindestens zwei Masernschutzimpfungen oder einer ärztlichen Bestätigung über das Vorliegen einer ausreichenden Immunität gegen Masern.

Schriftliche Bewerbungen sind bis zum 31.07.2022 mit tabellarischem Lebenslauf, Tätigkeitsnachweisen, Beurteilungen, Zertifikaten und sonstigen aussagekräftigen Unterlagen zu richten an das

Amt Schlieben
Amtsdirektor
Herrn Andreas Polz
Herzberger Str. 7
04936 Schlieben

oder per E-Mail an: amt-schlieben@t-online.de

 

Die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren anfallenden Kosten werden von uns nicht erstattet. Bitte legen Sie den Bewerbungsunterlagen ausschließlich Kopien bei. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen ist nur möglich, wenn der Bewerberbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.

Wir weisen auf unsere datenschutzrechtlichen Informationen unter https://www.amt-schlieben.de/verwaltung/rechtliches/datenschutz/ hin.

12.10.2021
Informationen zur Stellenausschreibung im Amt Schlieben
Das Amt Schlieben sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
                                            Sachbearbeiter/in Kämmerei (m/w/d)
zur unbefristeten Einstellung und mit mindestens 30 h wöchentlicher Arbeitszeit (Stundenerhöhung bei Übernahme zusätzlicher Aufgaben möglich).

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:
  • Mitwirkung bei der Aufstellung, Ausführung und Überwachung der Kommunalhaushalte
  • Erstellung von Jahresabschlüssen
  • Umsatzbesteuerung von Leistungen der öffentlichen Hand
  • Allgemeine Kämmereiaufgaben sowie Sonderaufgaben der Kämmerei
    Eine genaue Abgrenzung des Aufgabenbereiches bleibt vorbehalten.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r, Steuerfachangestellte/r und/oder vergleichbarer Abschluss (auch höherwertig)
  • gutes Entscheidungsverhalten und strukturiertes Zeitmanagement
  • ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • selbständige, verantwortungsbewusste und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • sicheres, kompetentes Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Fortbildungsbereitschaft, ferner Bereitschaft zu Außendiensttätigkeiten
  • sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen und Fachanwendungen
  • sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift und ein hohes Maß an Arbeitssorgfalt und -genauigkeit
  • Ortskenntnisse wünschenswert
  • Führerschein Klasse B

 

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD/VKA Ost.

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen sind bis spätestens 31.07.2022 zu richten an das

Amt Schlieben
Amtsdirektor
Herrn Andreas Polz
Herzberger Str. 7
04936 Schlieben

oder per E-Mail an: amt-schlieben@t-online.de

 

Die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren anfallenden Kosten werden von uns nicht erstattet. Bitte legen Sie den Bewerbungsunterlagen ausschließlich Kopien bei. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen ist nur möglich, wenn der Bewerberbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.

Wir weisen auf unsere datenschutzrechtlichen Informationen unter https://www.amt-schlieben.de/verwaltung/rechtliches/datenschutz/ hin.

12.10.2021
Informationen zu Stellenausschreibungen der Stadt Torgau

Die Stadtverwaltung Torgau hat folgende Stellen neu zu besetzen:

  • Assistenz der Oberbürgermeisterin (m/w/d) EG 9a
  • Sachbearbeiter (m/w/d) Planungsamt/Städtebauförderung für die Landesgartenschau EG 8
  • Gemeindlicher Vollzugsbediensteter (m/w/d) Stadtteil Nordwest EG 5
  • stellvertretende Leitung (m/w/d) Kindertagesstätte „Max und Moritz“ 5-16
  • staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) S 8a

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den ausführlichen Ausschreibungen unter www.torgau.eu - „Karriere".
Für weitere Informationen oder Fragen steht Ihnen Frau Susanne Felscher-Eichler unter der Rufnummer 03421-748122 gern zur Verfügung.

 

14.06.2022
Verdienstmöglichkeiten durch soziales Engagement

Wir bieten vielfältige Bundesfreiwilligenplätze im Amtsbereich Schlieben an. Einsatzmöglichkeiten bestehen im Kultur, Kita- und grünen Bereich. Innerhalb der Freigrenzen ist eine Vergütung als Hinzuverdienst auch im ALG-II-Bereich möglich.

                                   Nähere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst sind auf der Internetseite

                                                           https://www.bundesfreiwilligendienst.de/

                                                                            veröffentlicht.

Sie können Ihr Engagement im grünen Bereich der Stadt und Gemeinden, in Kindertagesstätten Naundorf, Hohenbucko, Lebusa und Kolochau, sowie im Drandorfhof einbringen.
Für die Dauer der Dienstzeit erhalten Sie ein monatliches Taschengeld und sind gesetzlich krankenversichert. Dieser Beitrag wird durch das Amt übernommen.

Bei Interesse wenden Sie sich an Frau Bladt oder Frau Sandmann (Telefon: 03 53 61 3 56 22) in der Amtsverwaltung oder richten eine schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und einer Kopie des letzten Schul- oder Berufszeugnisses an das

Amt Schlieben
Amtsdirektor Andreas Polz
Herzberger Str. 7
04936 Schlieben

 

Druck Inhalt Impressum
Datenschutz
Startseite     nach oben     Kontakt
Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben:
gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien,
unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.
 
[externe Seite]