Suche:

┃ ➜ Verwaltung ➜ Service ➜ Stellenangebote

Stellenangebote

 

Bitte beachten Sie unsere datenschutzrechlichen Informationen insbesondere zu Bewerbungsverfahren unter https://www.amt-schlieben.de/verwaltung/rechtliches/datenschutz/.

Desweiteren benötigen wir Ihre Einwillung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren. Bitte reichen Sie folgendes Dokument unterschrieben zusammen mit Ihren Bewerbungsunterlagen ein. Ohne diese Einwilligung dürfen wir Ihre Bewerbung nicht verwenden.


Einwilligungserklaerung.pdf

 

13.11.2018
Stellenausschreibung
unbefristete Stelle als Erzieher (m/w/d)

Das Amt Schlieben sucht ab 01.01.2019 einen

Erzieher (m/w/d)

für Springertätigkeit, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden. Die Stelle ist unbefristet. Das Einsatzgebiet kann zwischen den Gemeinden des Amtes Schlieben variieren.

Bei der Teilnahme am variablen Arbeitszeitmodell können durchschnittlich 30,0 bis 40,0 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit angeboten werden.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher
  • Hohes Maß an Fachwissen beim Umgang mit Kindern im Alter von 0 - 12 Jahren
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Teamfähigkeit sowie hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD/VKA für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst.

Schriftliche Bewerbungen sind bis zum 04.12.2018 12:00 Uhr mit tabellarischem Lebenslauf, Tätigkeitsnachweisen, Beurteilungen, Zertifikaten und sonstigen aussagekräftigen Unterlagen zu richten an das

Amt Schlieben
Amtsdirektor Andreas Polz
Herzberger Str. 7
04936 Schlieben

oder per E-Mail an: amt-schlieben@t-online.de.

Die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren anfallenden Kosten werden von uns nicht erstattet. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen ist nur möglich, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.

 

13.11.2018
Stellenausschreibung
befristete Stelle als Erzieher (m/w/d)

Für die Kindertagesstätte in Hohenbucko wird zum 07.01.2019 ein

Erzieher (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden gesucht. Die Einstellung erfolgt als Sachgrundbefristung in der Zeit vom 07.01.2019 - 20.05.2019.

Bei der Teilnahme am variablen Arbeitszeitmodell können durchschnittlich 30,0 bis 40,0 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit angeboten werden.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher
  • Hohes Maß an Fachwissen beim Umgang mit Kindern im Alter von 0 - 12 Jahren
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Teamfähigkeit sowie hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD/VKA für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst.

Schriftliche Bewerbungen sind bis zum 04.12.2018 12:00 Uhr mit tabellarischem Lebenslauf, Tätigkeitsnachweisen, Beurteilungen, Zertifikaten und sonstigen aussagekräftigen Unterlagen zu richten an das

Amt Schlieben
Amtsdirektor Andreas Polz
Herzberger Str. 7
04936 Schlieben

oder per E-Mail an: amt-schlieben@t-online.de.

Die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren anfallenden Kosten werden von uns nicht erstattet. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen ist nur möglich, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.

 

25.06.2018
Freie BFD-Plätze 2018

Im Schliebener Amtsbereich werden motivierte, teamfähige Freiwillige in den Einsatzbereichen

Bauhof, Kultur, Schule, Hort und Kindertagesstätten

gesucht. Sie erhalten für die geleistete Dienstzeit eine Aufwandsentschädigung.

Sollten Sie Interesse an einer Voll- oder Teilzeitstelle haben, informieren Sie sich persönlich in der Amtsverwaltung Schlieben bei der Stabstelle Personal oder vereinbaren einen Gesprächstermin unter der Telefon-Nr. 035361 356 22 mit Frau Sandmann oder per Email: amt-schlieben@t-online.de.

Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst sind auf der Internetseite www.bundesfreiwilligendienst.de veröffentlicht.

Druck Inhalt Impressum
Datenschutz
Startseite     nach oben     Kontakt
Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben:
gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien,
unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.
 
[externe Seite]