Suche:

┃ ➜ Verwaltung ➜ Service ➜ Stellenangebote

Stellenangebote

 

Bitte beachten Sie unsere datenschutzrechlichen Informationen insbesondere zu Bewerbungsverfahren unter https://www.amt-schlieben.de/verwaltung/rechtliches/datenschutz/.

Desweiteren benötigen wir Ihre Einwillung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren. Bitte reichen Sie folgendes Dokument unterschrieben zusammen mit Ihren Bewerbungsunterlagen ein. Ohne diese Einwilligung dürfen wir Ihre Bewerbung nicht verwenden.


Einwilligungserklaerung.pdf

 

07.11.2019
Stellenausschreibung
technische Kraft

Das Amt Schlieben sucht ab 01.01.2020 befristet für ein Jahr zur Verstärkung des Kindertagesstättenteams in den Gemeinden Hohenbucko und Lebusa für 20,0 Stunden wöchentlich, jeweils eine technische Kraft.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere Reinigungs- und Pflegearbeiten im Haus- und Küchenbereich sowie bedarfsorientierte Arbeiten zu Festen und Feierlichkeiten.

Sie bringen mit:

  • ein hohes Maß an Engagement und Einsatzbereitschaft sowie Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und selbständige Arbeitsweise
  • ein entsprechendes Sauberkeits- und Hygieneempfinden
  • Freude an der Arbeit und Spaß im Umgang mit Kindern
  • Bereitschaft zu geteilten Diensten
  • Gesundheitsnachweis und Erweitertes Führungszeugnis

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD/VKA Ost.

Schriftliche Bewerbungen sind umgehend mit tabellarischem Lebenslauf, Tätigkeitsnachweisen, Beurteilungen, Zertifikaten und sonstigen aussagekräftigen Unterlagen bis zum 29.11.2019, 12:00 Uhr, zu richten an das

Amt Schlieben
Amtsdirektor Andreas Polz
Herzberger Str. 7
04936 Schlieben

oder per E-Mail an: amt-schlieben@t-online.de.

 

05.11.2019
Stellenausschreibung
Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Das Amt Schlieben stellt zum 01. September 2020 einen Auszubildenden für den Beruf

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)
in der Fachrichtung Kommunalverwaltung

ein.

Die dreijährige Ausbildung gliedert sich in praktische und dienstbegleitende Ausbildungs-abschnitte sowie dem Berufsschulunterricht am Oberstufenzentrum Elbe-Elster.
Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TV AöD - BBiG).

Voraussetzungen:
Abschluss der 10. Klasse Fachoberschulreife bzw. Abitur, gute bis sehr gute Kenntnisse in Deutsch, Mathematik und Englisch, Fleiß, Engagement, Motivation, Team- und Kommunikationsfähigkeit, gute Auffassungsgabe, Flexibilität, freundliches und sicheres Auftreten, gute Kenntnisse in MS-Office-Programmen.

Der schriftlichen Bewerbung sind beizufügen:
ein tabellarischer Lebenslauf, Praktikumsbeurteilungen sowie die Kopie des letzten Schulzeugnisses.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 29.11.2019, 12.00 Uhr, an das

Amt Schlieben
Amtsdirektor Andreas Polz
Herzberger Str. 7
04936 Schlieben

oder per E-Mail an: amt-schlieben@t-online.de.

 

05.11.2019
Stellenausschreibung
Bürosachbearbeiter (m/w/d)

Im Amt Schlieben ist ab 15. Dezember 2019 eine Teilzeitstelle als

Bürosachbearbeiter (m/w/d)

mit 20,0 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit für 1 Jahr zu besetzen. Der Arbeitsort ist Schlieben.

Gesucht wird ein vielseitiger Mitarbeiter mit der Qualifikation als Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbarer Ausbildung.

Vorausgesetzt wird Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Engagement, Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit, selbständig und umsichtig zu arbeiten.

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD VKA Ost.

Schriftliche Bewerbungen sind umgehend mit tabellarischem Lebenslauf, Tätigkeitsnachweisen, Beurteilungen, Zertifikaten und sonstigen aussagekräftigen Unterlagen bis zum 29.11.2019, 12:00 Uhr, zu richten an das

Amt Schlieben
Amtsdirektor Andreas Polz
Herzberger Str. 7
04936 Schlieben

oder per E-Mail an: amt-schlieben@t-online.de.

 

10.10.2019
Stellenausschreibung
befristete Stelle als Erzieher (m/w/d)

Das Amt Schlieben sucht für den Bereich der Kindertagesbetreuung zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Erzieher (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden. Die Stelle ist befristet. Der Einsatz bezieht sich auf die Kindertagesstätte „Kinderland am Park“ in Lebusa, er kann jedoch bei dringendem pädagogischem Personalbedarf zwischen den Gemeinden des Amtes Schlieben variieren.

Bei der Teilnahme am variablen Arbeitszeitmodell können durchschnittlich bis zu 38,0 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit angeboten werden.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher
  • ein hohes Maß an Fachwissen beim Umgang mit Kindern im Alter von 0 - 12 Jahren
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Teamfähigkeit sowie hohe Sozialkompetenz

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD/VKA Ost für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst.

Schriftliche Bewerbungen sind umgehend mit tabellarischem Lebenslauf, Tätigkeitsnachweisen, Beurteilungen, Zertifikaten und sonstigen aussage-kräftigen Unterlagen bis zum 29.11.2019, 12:00 Uhr, zu richten an das

Amt Schlieben
Amtsdirektor Andreas Polz
Herzberger Str. 7
04936 Schlieben

oder per E-Mail an: amt-schlieben@t-online.de.

 

13.08.2019
Stellenausschreibung

Im Amt Schlieben ist zum 01.01.2020 eine Vollzeitstelle als

Bauamtsleiter (m/w/d)

neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben umfassen schwerpunktmäßig:

  • die fachliche, organisatorische und personelle Leitung, Verwaltung und Verantwortung für das Bauamt
  • Stadtplanung und -sanierung, Bauleitplanung, Dorferneuerung
  • Hoch- und Tiefbau, Infrastruktur, Fördermittel, HH-Planung und -steuerung
  • Bauanträge, Mitwirkung im Baugenehmigungsverfahren
  • Wohnungswesen, Gebäudemanagement, kommunale Objekte und Einrichtungen
  • Natur- und Landschaftsschutz, Klimaschutz, erneuerbare Energien
  • Gremienarbeit, Erschließungs- und Anliegerbeiträge
  • Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen
  • Erarbeitung von Satzungen des Baurechts
  • Teilnahme am kommunalen Sitzungsdienst und bei Veranstaltungen, auch nach Dienst-schluss

Sie verfügen über:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Hochschulbereich des Bauingenieurswesens oder die Befähigung für den gehobenen allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienst bzw. eine den vorgenannten Befähigungsvoraussetzungen vergleichbare Qualifikation mit einschlägigen Kenntnissen im Bauplanungsrecht
  • fundierte, mehrjährige Berufspraxis in der öffentlichen Verwaltung mit Leitungsfunktion
  • umfassende Kenntnisse der technisch und rechtlich relevanten Vorschriften, insbesondere im allgemeinen Verwaltungsrecht, des Bau- und Planungsrechts, des Vertrags- und Haus-haltsrechts
  • sicherer Umgang mit MS Windows und MS Office
  • Kenntnisse im rechtlichen Rahmen von Ausschreibungsverfahren
  • Personalführungskompetenz, soziale Kompetenz, Belastbarkeit, eigenständiges und struk-turiertes Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • PKW-Führerschein

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD VKA Ost.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30.12.2019, 12:00 Uhr, an das

Amt Schlieben
Amtsdirektor Andreas Polz
Herzberger Str. 7
04936 Schlieben

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Dauer des Stellenbesetzungsverfahrens einverstanden.

Später eingehende Bewerbungen werden nicht berücksichtigt. Bewerbungs- und Reisekosten für ein mögliches Vorstellungsgespräch werden nicht erstattet.


Andreas Polz
Amtsdirektor

 

27.06.2019
Freie BFD-Plätze 2019/2020

Im Schliebener Amtsbereich werden motivierte, teamfähige Freiwillige in den Einsatzbereichen

Bauhof, Kultur, Schule, Hort und Kindertagesstätten

gesucht. Sie erhalten für die geleistete Dienstzeit eine Aufwandsentschädigung.

Sollten Sie Interesse an einer Voll- oder Teilzeitstelle haben, können Sie gern eine Bewerbung einreichen, sich persönlich in der Amtsverwaltung Schlieben bei der Stabstelle Personal informieren oder einen Gesprächstermin unter der Telefon-Nr. 035361 356 22 mit Frau Sandmann vereinbaren.

Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst sind auf der Internetseite www.bundesfreiwilligendienst.de veröffentlicht.

 

Die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren anfallenden Kosten werden von uns nicht erstattet. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen ist nur möglich, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rück-umschlag beiliegt.

Druck Inhalt Impressum
Datenschutz
Startseite     nach oben     Kontakt
Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben:
gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien,
unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.
 
[externe Seite]