www.amt-schlieben.de 23.07.2024 23:47 Uhr
/start/

Wir heißen Sie auf der Homepage des Amtes Schlieben herzlich willkommen. Die eingestellten Informationen und Links sollen Ihnen einen Überblick über die öffentlichen und privaten Einrichtungen und deren Angebote im Amtsgebiet verschaffen.

Das Amt Schlieben mit Sitz in der Stadt Schlieben ist die Verwaltung für die Gemeinden Fichtwald, Hohenbucko, Kremitzaue, Lebusa und die Stadt Schlieben im Landkreis Elbe-Elster, Land Brandenburg.

Veröffentlichungen und Aktuelles

15.4.2024
Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Kommunalwahlen am 09.06.2024

08.12.2023
Wort gehalten - MVZ Schlieben wird ab Januar 2024 durch zweite Hausärztin verstärkt

23.11.2023
Weihnachtsmärkte im Schliebener Land

10.08.2023
Information des Amtes Schlieben zum Thema Wolf

 

16.07.2024
Kundeninformation des Wasserverbands Schlieben

Abkochgebot für Trinkwasser im Ortsteil Wehrhain

Nach einer mikrobiologischen Grenzwertüberschreitung im Schliebener Ortsteil Wehrhain hat das Gesundheitsamt des Landkreises Elbe-Elster dort bis auf Weiteres ein Abkochgebot verhängt. Diese Regelung gilt bis auf Widerruf. Wir bitten die Bewohner in Wehrhain, sich zum Schutz der eigenen Gesundheit an die Anordnung zu halten und im Moment kein Wasser aus dem Hahn zu genießen. Am Dienstag, 16. Juli, wurden in allen Haushalten zudem Handzettel verteilt.

Die Ursache für die Verunreinigung wird ermittelt und das Netz intensiv gespült. Weitere Proben im Ortsnetz Wehrhain sind bereits am 16. Juli genommen worden. Die Analyse des Trinkwassers erfolgt in einem akkreditierten Büro und wird voraussichtlich einige Tage in Anspruch nehmen. Sobald das Abkochgebot wieder aufgehoben ist, informieren wir Sie an dieser Stelle.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Bei Fragen ist der Kundenservice von Veolia, dem Betriebsführer des Wasserverbandes Schlieben, telefonisch unter der Nummer 03431 655678 erreichbar - oder unter der kostenlosen 24-Stunden-Bereitschaftsnummer 0800 3545668. Wir danken für Ihr Verständnis.

Ihr Wasserverband Schlieben

 

04.07.2024
Erinnerung an die laufende Befragung zu Mobilitätsverhalten und Radverkehr

Derzeit läuft eine Befragung der BERNARD Gruppe ZT GmbH im Auftrag des Amtes Schlieben zu den Themen Radverkehr und Mobilitätsverhalten im Rahmen eines Radwegekonzeptes. Sofern Sie an der Umfrage noch nicht teilgenommen haben, bitten wir Sie sich 15 Minuten Zeit zu nehmen und die Fragen zu beantworten.

Jede Teilnahme ist für die Verkehrsplanung im Amt Schlieben von Bedeutung. Über den Link gcq.bernard-gruppe.com/survey/Schlieben gelangen Sie zum Online-Fragebogen. Im Bürgerbüro liegen alternativ Papierfragebögen für Sie bereit, welche auch von der Homepage des Amtes Schlieben heruntergeladen werden können.

Vielen Dank!

Papierfragebogen.pdf

 

Präsentation des vorläufigen Wahlergebnisses zu der am 30.06.2024 stattfindenden Stichwahl des Ortsvorstehers in der Gemeinde Hohenbucko OT Hohenbucko

Über folgenden Link erreichen Sie die Präsentation des Vorläufigen Ergebnisses für die am 30.06.2024 stattfindende Stichwahl des Ortsvorstehers in der Gemeinde Hohenbucko OT Hohenbucko. Die Seite wird direkt nach Erfassung der Schnellmeldungen aktualisiert.

Stichwahl des Ortsvorstehers im OT Hohenbucko

(Grafik: © Pixabay)

 

Präsentation der Wahlergebnisse zu der am 09.06.2024 stattfindenden Wahl des europäischen Parlaments und den Kommunalwahlen

Über folgende Links erreichen Sie die zentral durch das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg aufbereiteten Präsentationen für die am 09.06.2024 stattgefundene Wahl des europäischen Parlaments, des Kreistags des Landkreises Elbe-Elster und der Gemeindevertretungen/Stadtverordnetenversammlung sowie die Präsentationen der in den Gemeinden des Amtes Schlieben durchgeführten Wahlen der Bürgermeister und Ortsvorsteher.

Der Wahlausschuss des Amtes Schlieben hat in seiner Sitzung am 12.06.2024 nach Prüfung der Niederschriften der Wahlvorstände die endgültigen Wahlergebnisse für die durchgeführten Wahlen auf Gemeinde- und Ortsteilebene festgestellt.

Die Navigation innerhalb der verlinkten Präsentationen ermöglicht den Wechsel des anzuzeigenden Gebietes.

(Grafik: © Pixabay)

Amt Schlieben
Wahl des europäischen Parlaments
Wahl der Kreistages des Landkreises Elbe-Elster

Gemeinde Fichtwald
Gemeindevertretung Fichtwald
Bürgermeister Fichtwald
Ortsvorsteher OT Hillmersdorf
Ortsvorsteher OT Naundorf
Ortsvorsteher OT Stechau

Gemeinde Hohenbucko
Gemeindevertretung Hohenbucko
Bürgermeister Hohenbucko
Ortsvorsteher OT Hohenbucko
Ortsvorsteher OT Proßmarke

Gemeinde Kremitzaue
Gemeindevertretung Kremitzaue
Bürgermeister Kremitzaue
Ortsvorsteher OT Kolochau
Ortsvorsteher OT Malitschkendorf
Ortsvorsteher OT Polzen

Gemeinde Lebusa
Gemeindevertretung Lebusa
Bürgermeister Lebusa
Ortsvorsteher OT Freileben
Ortsvorsteher OT Körba
Ortsvorsteher OT Lebusa

Stadt Schlieben
Stadtverordnetenversammlung der Stadt Schlieben
Bürgermeister Stadt Schlieben
Ortsvorsteher OT Frankenhain
Ortsvorsteher OT Jagsal
Ortsvorsteher OT Oelsig
Ortsvorsteher OT Schlieben
Ortsvorsteher OT Wehrhain
Ortsvorsteher OT Werchau

 

08.04.2024
Achtung!
Arbeiten am Stromnetz im Bereich Stadt Schlieben Weißenburg u. Agrargenossenschaft

Betroffener Ort und Straße:
04936 Stadt Schlieben
Weißenburg 1, 2, 5, 5p, 6, 7, 9, 10, Agrargenossenschaft

Am Freitag, dem 26. April 2024 erfolgen in der Zeit von 07:30 bis ca. 08:30 Uhr und von 11:30 bis ca. 12:30 Uhr betriebsnotwendige Arbeiten an den Netzanlagen der Mitteldeutschen Netzgesellschaft Strom mbH (MITNETZ STROM).

Für den oben angegebenen Zeitraum ist eine Netzersatzanlage (Notstromaggregat) zur Aufrechterhaltung der Stromversorgung vorgesehen. Es kann dennoch zu kurzzeitigen Stromunterbrechungen durch Umschaltungen kommen.

Für alle Eigenerzeugungsanlagen (z. B. Photovoltaikanlagen, BHKW etc.) gilt auf Grund des Einsatzes einer Netzwersatzanlage (Notstromaggregat) eine uneingeschränkte Unterbrechungszeit am Freitag, dem 26. April 2024 von 07:30 bis ca. 12:30 Uhr.

 

24.03.2022
Streaming-Anbieter Zattoo streamt ukrainische TV-Sender kostenlos

Der Streaming-Anbieter Zattoo hat aus Anlass des Krieges in der Ukraine eine neue Internetseite eingerichtet, über welche Ukrainische TV-Sender kostenlos und ohne Benutzeranmeldung auf Smartphones oder PCs gestreamt werden können.

Die Seite mit dem Streamingplayer erreichen Sie über den folgenden Link: https://zattoo.com/ukraine

 

24.03.2022
Flyer des Ostdeutschen Sparkassenverbandes zum Online Banking

Der Ostdeutsche Sparkassenverband (OSV) hat in einer Pressemitteilung vom heutigen Tag darüber informiert, dass er einen Flyer auf Ukrainisch zum Online-Banking und push-TAN-Verfahren herausgebracht hat. Damit soll den Vertriebenen der Einstieg in das Online-Banking erleichtert werden.
In dem Flyer wird auch über die beiden Apps informiert, die für die Nutzung des Online-Bankings erforderlich sind.

Die Pressemitteilung, sowie der Flyer auf Ukrainisch und Deutsch können den Anlagen entnommen werden.

PM_OnlineBanking_DE.pdf
2022-03-23_PushTan_und_OnlineBanking_DE.pdf
2022-03-23_PushTan_und_OnlineBanking_UA.pdf

 

23.03.2022
Flyer der Internationalen Organisation für Migration (IOM)

Der hier auf Deutsch, Englisch und Ukrainisch zur Verfügung stehende Flyer der Internationalen Organisation für Migration (IOM) soll insbesondere Frauen konkrete Handlungshinweise unterbreiten, damit sie bei der Überquerung der ukrainischen Grenzen nicht Gefahr laufen, Opfer von Menschenhandel zu werden.

Ukraine_Flyer_DE.pdf
Ukraine_Flyer_EN.pdf
Ukraine_Flyer_UA.pdf

 

03.03.2022 13:30 Uhr
Flüchtlingshilfe Ukraine

Wegen des derzeit in der Ukraine andauernden Krieges befinden sich mittlerweile mehr als eine Million Menschen auf der Flucht. Diese über die ukrainische Grenze ankommenden Flüchtlinge benötigen eine Weiterreisemöglichkeit und andere Hilfen, welche schnell und bestmöglich koordiniert werden müssen, um gezielt und in geordneten Verhältnissen ablaufen zu können.

Zu diesem Zweck wurden bereits Netzwerke in den sozialen Medien aufgebaut. Eine dieser Gruppen ist die facebook-Gruppe "Flüchtlingshilfe Ukraine" (https://www.facebook.com/groups/1014203399444702/?ref=share), welche der Koordination von Hilfsgütertransporten und von Transporten von Familien zu bereits organiserten Unterkünften bei z. B. Gastfamilien dient. Wer hier mit seinem Fahrzeug helfen kann und möchte, kann dieser Gruppe gern beitreten.

Weiter bot sich dem Amt Schlieben auch ein bereits im Hilfsgütertransport tätig gewordener Kraftfahrer an, hier gern mit Rat zur Seite zu stehen und über die zu beachtenden Besonderheiten vor Ort und die notwendigen Abläufe zu informieren. Der Kontakt kann gern über die Leiterin der Ordnungs- und Sozialverwaltung, Frau Hofmann, Tel. 035361 356-14 hergestellt werden.

Checkliste_fuer_Fahrer.pdf

 

01.03.2022
Landkreis koordiniert Ukraine-Hilfsangebote aus der Region

Landkreis koordiniert Ukraine-Hilfsangebote aus der Region

Servicestelle über Hotline und E-Mail-Kontakt erreichbar

Das Entsetzen über den Krieg in der Ukraine, das Mitgefühl und die Hilfsbereitschaft für die Menschen dort ist auch im Landkreis Elbe-Elster groß. In den Städten und Gemeinden des Landkreises und auch in der Kreisverwaltung selbst sind bereits erste Hilfsangebote eingegangen. Aus diesem Grund haben sich die Verantwortlichen beim Landkreis entschlossen, diese Angebote zu koordinieren.

Wer den zu erwartenden Flüchtenden aus der Ukraine helfen möchte, kann sich ab sofort beim Landkreis melden. Im Sachgebiet Integration und Asylleistungen steht die Servicestelle zur Koordinierung von Hilfsangeboten (vornehmlich Aufnahme von Angeboten zur Unterbringung) sowie auch für Anfragen im Zusammenhang mit der Aufnahme von Flüchtlingen aus der Ukraine zur Verfügung.

Die Servicestelle ist telefonisch Mo - Do in der Zeit von 8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr sowie am Fr von 8:00 - 11:00 Uhr telefonisch über 03535/ 46 - 3131 sowie per E-Mail über stab-asyl@lkee.de erreichbar.
Für Übergaben von Sach- und Geldspenden wird gebeten, sich bitte direkt an die Hilfsorganisationen wie Caritas und Die Johanniter zu wenden.

"Ich möchte mich schon jetzt für alle Angebote, die wir bereits erhalten haben, und diejenigen, die noch kommen werden, von Herzen bedanken", sagte Landrat Christian Heinrich-Jaschinski. "Die Entwicklungen sind mehr als besorgniserregend. Wir können auf die Weltpolitik zwar keinen Einfluss nehmen. Was wir aber tun können, ist den Menschen, die ihr Heimatland unter diesen Umständen verlassen müssen, zur Seite zu stehen. Und genau das werden wir im Rahmen unserer Möglichkeiten tun."